Der Elefant im Raum …

… oder: Kann man in interkulturellen Organisationsentwicklungs-Projekten über Religion sprechen?
Natürlich lässt sich diese Frage so pauschal nicht beantworten. Aber der Kulturwissenschaftler Helmut Zander und seine Mitstreiter haben für das fundierte Gespräch über religiöse Vielfalt und die Neugierde auf „andere“ Glaubensvorstellungen für Nordrhein-Westfalen einen spannenden und detailreichen Atlas vorgelegt, für den man sich in anderen Bundesländern Nachahmerprojekte wünschen würde.
Wie halten Sie es mit dem Thema „Religion“ und Wertvorstellungen in (internationalen und interkulturellen) OE-Projekten?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s