Gegenseitige Anschuldigungen statt Hilfe: Kosten für die Behandlung libyscher Kriegsverletzter in Deutschland vielfach noch offen

Es sollte eine große Geste und ein konkreter Beitrag zur Hilfe für Kriegsverletzte aus dem libyschen Bürgerkrieg werden. Wie die auf die MENA-Region spezialisierte Zeitschrift „Zenith“ in ihrer aktuellen Ausgabe (der Wirtschaftsteil des aktuellen Heftes mit dem Beitrag, auf den sich diese Nachricht bezieht, kann kostenlos heruntergeladen werden) berichtet, stand am Anfang das Bemühen um […]